ESF

Der ESF (Europäischer Sozialfonds) ist das wichtigste Instrument der EG-Beschäftigungs- und Sozialpolitik. Er dient der Förderung von Maßnahmen zur Berufsausbildung und Umschulung und zur Schaffung von Arbeitsplätzen. Darüber hinaus soll durch den Einsatz der Mittel eine Verbesserung der Funktionsfähigkeit der Arbeitsmärkte sowie der beruflichen Wiedereingliederung von Arbeitslosen erreicht werden.